TOURISMUS

Tourismusbereich gehört sicherlich zu interesanntesten und attraktivsten Bereichen für potentielle Investoren, weil Gradiška ein ausdrücklich wohlhabendes Gebiet vom Aspekt des touristischen Angebots, Kultur und Tradition ist. Dieser Wirtschaftszweig hat das Potential und die Möglichkleiten der Anziehung von Touristen und absichtlichen Reisenden aus mehreren urbanen Regionen nicht nur aus Bosnien und Herzegowina, sondern auch aus Umgebungsländern, und von Touristen aus EU-Ländern, Russland, Türkei usw.

Reichtum der wunderschönen Natur dieses Gebiets ist nur eine von Begünstigungen. Privilegien für die Entwicklung des Tourismus sind reiches und buntes Kulturerbe, interessante Geschichten dieser Gebiete, wo sich viele Zivilisationen getroffen und verflochten haben, die verschiedenartige Flora und Fauna und das hydrographische Potential. Der Nationalpark „Kozara“ und Gebirge Kozara bieten die Möglichkeiten der Entwicklung von Gesundheits-, Erholungs- und Wintertourismus. Saubere Luft reich an Sauerstoff und  Reichtum von Föhrenwald bieten die Möglichkeiten für die Entwicklung des Gesundheits- und Erholungstourismus, den Aufbau von „Fußgängerwegen der Gesundheit“, die Entwicklung von Rekreations- Fahhradtourismus, Adrenalin Camps u.a. Während der Wintermonate wird Kozara mit Schnee bedeckt, der im Durchschnitt bis 5 Monate auf dem Gebirge  bleibt, was eine gute Bedingung für die Entwicklung des Wintertourismus, Bau und Erweiterung von Skipisten, Aufenthaltskapazitäten, Organisation von Wintersport-Spielen u.a. ist.

Für den Agrotourismus gibt es viele Vorteile, wie die bewahrte Natur, saubere Luft und gastronomisches Angebot von lokalen Restaurants, wie Restaurant „Đerdan“, „Taxi bar“ u.a. Im Gebiet der Gemeinde Gradiška im Tal des Flusses Save gibt es sehr viele Orte für die Erholung und Rekreation, als auch für die Realisation von Wassersportwettbewerben. Gradiška bietet das Angebot und die Möglichkeiten für die Entwicklung des Jagd-, Fischerei-, Sport-, Erholungs- und Religiontourismus.

Möglichkeiten der Investierung:

  • Investierungen in vorhandene Aufenthaltskapazitäte (gemeinsame Investierung oder Partnerschaft)
  • Entwicklung und Beförderung von vorhandenen Inhalte und Aktivitäten von Nationalpark Kozara
  • Aufbau von neuen Aufenthaltskapazitäten (Hotel,Hostel u.a.)
  • Wiederherstellung von attraktiven touristischen Inhalten und Vertragsarrangements

Više informacija o privredi Gradiške na: http://www.privredagradiska.com/en.

Kompanije u turističkom sektoru

 

Kontakt

Zoran Adžić

Bürgermeister der Gemeinde

Vidovdanska 1A,
78400 Gradiška
Republika Srpska
Bosna i Hercegovina

Tel: +387 51 810 300
Tel: +387 51 810 353
E-Mail Adresse:
nacelnik.opstine@opstina-gradiska.com

Direkte Frage per E-Mail an Bürgermeister

1 + 15 =